VB034 BCA v Singh

Wie ein Gerichtsverfahren die Wissenschaftsszene und Politik der Insel veränderte. Von Aufklärungskampagnen, Rufschädigung, knochenbrecherischen Lebensenergetikern, fragwürdigen Textinterpretationen, treffenden Serienbriefen und homöopathischen Überdosen. Wo Chiropraktiker, Osteopathen, Anthroposophen und Impfleugner auf Wissenschaftsjournalisten, Verbraucherschützer, Richter und Barbara Streisand treffen.

VB007 Wissenschaft

Warum die britische Wissenschaft seit der Aufklärung ganz praktisch unterwegs war: Wie entstanden die alten Universitäten, und warum sind Colleges eigentlich viel wichtiger? Warum ist die Königliche Gesellschaft ganz bodenständig? Was hat ein Architekt mit Bluttransfusionen zu schaffen, und Isaac Newton mit Geldfälschern? Und warum spricht Sven schon wieder über Pubs?

Sven im Podcast-Interview

Vor kurzem hatte ich die Ehre, für das Skeptoskop interviewt zu werden – den Podcast, “der in die GWUP hineinhorcht”. Als Freund des wissenschaftlich-kritischen Denkens bin ich Mitglied der Gesellschaft für die wissenschaftliche Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP), und Alexander Waschkau … Weiterlesen