Neu im Angebot: Opus und YouTube

Der Podlove Podcaster-Workshop in Berlin hat mir viele neue Ideen, Tips und Tricks beschert – vor allem aber auch die persönliche Bekanntschaft von vielen anderen Podcastern. Nochmals meinen herzlichen Dank an Tim Pritlove, Claudia Krell und Ralf Stockmann für die Organisation!

Zwei Ideen aus dem Workshop habe ich gleich umgesetzt: Zum einen gibt es den Podcast ab sofort auch im Opus-Audio-Format als Feed, Download und Torrent. Zum anderen hat Viva Britannia nun einen eigenen YouTube-Channel, auf dem alle Folgen veröffentlicht werden. Viel Spaß damit!

Die neue Folge kommt, wie angekündigt, Mitte nächster Woche. Es wird feierlich!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.